www.DIN-bauportal.de
 Über DIN.bauportal    Newsletter    Kontakt    Impressum    Werben in DIN.bauportal  
Samstag, 24.06.2017 
Dynamische Bauportal-Suche
 
Erweiterte Suche Erweiterte Suche Hilfe Normenverzeichnis
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü

Veranstaltungen Bauwesen

Veranstaltungen Bauwesen: VOB-gerechte Leistungsbeschreibung und Abrechnung - mit Berücksichtigung der Änderungen der VOB/CVOB-gerechte Leistungsbeschreibung und Abrechnung - mit Berücksichtigung der Änderungen der VOB/C
DIN-Seminar am 16. September 2011 in Ismaning

Zum Thema: Die in VOB/B abgefassten vertraglichen Regelungen sind an die besonderen Erfordernisse des Baubereiches angepasst; das BGB formuliert hier meist zu allgemein. Genaue Kenntnis der VOB-Inhalte - und deren praktische Anwendung - hilft effektiv, Bauprojekte möglichst ohne Streit und Extrakosten aufgrund von Missverständnissen u. ä., sprich: erfolgreich durchzuführen. Zum reibungslosen Ablauf gehört auch das Kennenlernen der wesentlichen Änderungen von VOB/C 2006.


Veranstaltungen Bauwesen: Rechtsprobleme des GU-VertragesRechtsprobleme des GU-Vertrages
DIN-Seminar am 22. September 2011 in Dortmund

Zum Thema: Auf dem Markt für Gewerbe- und Wirtschaftsbauten stellen Generalunternehmerverträge die Regel dar. Aber auch die öffentliche Hand nutzt teilweise diese Form des Vertrages statt der üblichen Aufteilung in Teil- und Fachlose. Der GU-Bauvertrag ist von seiner Natur her zwar ein normaler Werkvertrag, weist aber gegenüber herkömmlichen Vertragsformen Besonderheiten aus. Diese resultieren z.B. aus dem Wunsch des Auftraggebers nach größtmöglicher Kosten- und Terminsicherheit einerseits und häufig risikobehafteten Planungs- und Terminvorgaben andererseits. Des Weiteren besteht eine Sondersituation darin, dass der Generalunternehmer zwei Vertragsverhältnisse, nämlich das zum Auftraggeber und dasjenige zu den Subunternehmern, koordinieren muss. Das Seminar richtet sich an: Architekten, Bauingenieure, Bauämter, Fachkräfte der Bauwirtschaft.


Veranstaltungen Bauwesen: DIN-Workshop "Facility Management - Die neue Normenreihe EN 15221"DIN-Workshop "Facility Management - Die neue Normenreihe EN 15221"
Achtung: neuer Termin!

DIN-Workshop am 15. Dezember 2011 in Berlin

Zum Thema: Facility Management ist eine Grundfunktion in jeder Organisation: Es verantwortet die Unterstützung wesentlicher Prozesse, die in ihrer Summe für den Gesamterfolg von Organisationen unerlässlich sind. In der Verantwortung des Facility Management liegt damit die Steuerung folgender Ressourcen: Flächen, Energien, Medien, Ausstattungen (Facilities), Services und Personal.

Mit diesem recht neuen Verständnis hat sich der Fokus von Gebäuden und technischen Anlagen zur Unterstützung des Kerngeschäfts der Organisation verlagert. Der Erfolg des Facility Managements zeigt sich ganz klar in der Anpassungsfähigkeit und strategischen Ausrichtung nach den tatsächlichen Bedürfnissen der Organisation. Dadurch werden die Organisationen wettbewerbsfähiger und agiler im globalen Kampf um Stakeholder (Kunden, Mitarbeiter und Investoren). Facility Management muss demnach als ein ganzheitlicher, strategischer Managementansatz verstanden und umgesetzt werden, nicht zuletzt, um flexibel und erfolgsorientiert, sprich: marktgerecht, auf Veränderungen reagieren zu können.

Der DIN-Workshop ist eine erstklassige Gelegenheit, die Komplexität modernen Facility Managements systematisch zu betrachten. Unter dem Motto "Von Experten für Experten" werden theoretische und praktische Erkenntnisse über die hier wichtigen Normen erörtert: Bereits im Jahr 2007 sind die ersten beiden Teile der Reihe EN 15221 (Teil 1: Begriffe und Teil 2: Leitfaden zur Ausarbeitung von Facility Management-Vereinbarungen) erschienen. Fünf weitere Norm-Teile werden in Kürze erscheinen: - Teil 3: Leitfaden für die Erreichung/Sicherung von Qualität im Facility Management - Teil 4: Taxonomie, Klassifikation und Strukturen im Facility Management - Teil 5: Leitfaden für Facility Management Prozesse - Teil 6: Flächenbemessung im Facility Management - Teil 7: Leistungs-Benchmarking


» Jetzt anmelden!


 
 © 2017 DIN.bauportal GmbH  |  Datenschutzerklärung  |  Liefer- und Zahlungsbedingungen
fdata.de-Beuth.de